Rob Camerlink

EasyData | Rob Camerlink

Website: www.easydata.nl

EasyData

Im Jahr 1999 gründete Rob Camerlink seine Firma EasyData und spezialisierte sich im Bereich Dokumentenverarbeitung. Hiermit wird ein- und ausgehende Post digitalisiert und somit auch digital bearbeitet. Mittlerweile hat sich die Firma zu einem großen und einzigartigen Player im Bereich Data Capture Software entwickelt.

Kluge Software
Die Software kann auch andere finanzielle Dokumente, wie zum Beispiel Jahresberichte lesen und komprimieren wie ein Bericht in einem Exel-Arbeitsblatt. Um zu demonstrieren, dass die Data Capture Software funktioniert, gründete Rob die Website financieleclub.nl. Darauf kann man mehr als 10.000 komprimierte Jahresbilanzen vieler internationaler börsennotierter Firmen finden. Der Grund für diesen Output sind die offiziellen Jahresreporte. Auf der Website werden die aktuellen Börseninformationen dieser Firmen noch hinzugefügt.
Rob hat bereits eine langjährige Partnerschaft mit einer Schweizer ICT Firma. Dies hat dazu geführt, dass EasyData viele Kunden in der Schweiz hat. So verfügt beinahe jeder Kanton und jedes Stadtbüro in der Schweiz über die Software von EasyData. Unmittelbar danach folgten Gespräche mit der ländlichen Regierung, um auch da die Software zu implementieren.

Print2Process
Unter diesem Namen bietet EasyData einen Tool an, womit Unternehmer ganz einfach eingehende und ausgehende Rechnungen erstellen, versenden und bearbeiten können. Dieser Tool spart Unternehmern viel Zeit und Geld. Rob hat ein gutes Beispiel von einem Kunden in Amerika: “Ein großes Architektenbüro hat von einem konkurrierenden Betrieb ein Angebot bekommen für die Umsetzung eines vergleichbaren Systems wie Print2Process für 250.000 Euro. Wir konnten dasselbe bieten für 18.500 Euro. Das Architektenbüro war erst skeptisch, aber nach der kostenlosen Demoanwendung unserer Software schnell überzeugt.
Auch ein Selbständiger kann für 59 Euro pro Jahr Gebrauch machen von Print2Process. Zusätzlich zu MKB-Betrieben, arbeiten auch große Banken und Prüfungsgesellschaften mit der Software von EasyData. Es kommt auch vor, dass ganze Wirtschaftsketten gemeinsam die Software benötigen. Zum Beispiel arbeiten verschiedene große Baufirmen mit der Software, wobei sie ihren Subunternehmern eine kostenlose Benutzung der Software anbieten. Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Prozesse (Buchhaltung/ Rechnungen) gibt es für EasyData noch einen großen Absatzmarkt.