Rob Camerlink

EasyData | Rob Camerlink

Website: www.easydata.nl

EasyData

Rob Camerlink gründete 1999 seine Firma EasyData und spezialisierte sich dann auf die Dokumentenverarbeitung durch Scannen. Die ein- und ausgehende Post wurde gescannt und digital verarbeitet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem großen und einzigartigen Player im Bereich der Datenerfassungssoftware entwickelt. Angetrieben von künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Bilderkennung.

Intelligente Software

Das Unternehmen hat unter anderem eine Niederlassung in Novosibirsk, wo ein Team aus internationalen Spezialisten an Softwareentwicklung und Künstlicher Intelligenz arbeitet, die beispielsweise das Nachverfolgen von Finanzdaten in einer Informationsflut erleichtert. Sie können dies so sehen, als ob Sie die finanzielle Nadel im Heuhaufen finden. Die Software kann auch andere Finanzdaten wie Jahresberichte lesen und zu einem übersichtlichen Bericht in einer Excel-Tabelle komprimieren. Um zu zeigen, dass die Datenerfassungssoftware funktioniert, rief Rob die Website www.Financieleclub.nl ins Leben.

EasySeparate

Ein weiteres Produkt ist EasySeparate. Dieses erkennt und klassifiziert, woraufhin die Dokumente an den richtigen Ort geschickt werden, eventuell ergänzt um relevante (Meta-)Daten. Die Software verbindet sich mit bestehenden Systemen. Das alles unter dem Motto: capture – classify – extract – validate – export!

PDFCommunicator

EasyData bietet unter diesem Titel ein Tool, mit dem Unternehmer beispielsweise Ein- und Ausgangsrechnungen ganz einfach erstellen, versenden und bearbeiten können. Das spart Unternehmern viel Zeit und Geld. Rob hat ein gutes Beispiel von einem Kunden in Amerika: „Ein großes Architekturbüro hatte von einem EasyData-Konkurrenten ein 250.000 Dollar-Angebot für die Implementierung eines vergleichbaren Systems als PDF Communicator erhalten. Wir konnten das gleiche für 18.500 Dollar anbieten. Das Architekturbüro war noch nicht überzeugt, aber nach der kostenlosen Demo-Nutzung unserer Software war man schnell begeistert.“

Neben KMU arbeiten auch große Banken und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit der Software EasyData. Durch den zunehmenden Einsatz des digitalen Rechnungsversands gibt es für EasyData nach wie vor einen großen Markt.

Rob pflegt seit vielen Jahren Partnerschaften mit ICT-Unternehmen in der Schweiz, den USA und Australien. Dies hat dazu geführt, dass EasyData viele Kunden in diesen Ländern, aber auch darüber hinaus, hat. So verfügt beispielsweise fast jedes Kantons- und Gemeindeamt in der Schweiz über die Software EasyData. Auch nationale Regierungen arbeiten gerne mit EasyData-Softwareprodukten.

Exportländer: Belgien, Schweiz, USA, Australien und gelegentlich in 20 weitere Länder